DIE BESTEN
Fulda Guide

IN FULDAS BAHNHOFSTRAßE

Fuldas Einkaufsallee

Als am 1. Oktober 1866 der erste Zug der neu eröffneten Strecke Hersfeld–Fulda im Bahnhof Fulda einfuhr, herrschte bei der Bevölkerung große Begeisterung. Denn eine gute Eisenbahnanbindung spielte gerade im Zeitalter des industriellen Aufstiegs für die Entwicklung von Städten und Gemeinden eine Schlüsselrolle. So auch für die Barockstadt: Die Einwohnerzahl stieg rasant und die Industrie entwickelte sich prächtig. Heute ist Fulda ein echter Bahnknotenpunkt, denn hier laufen viele wichtige Strecken zusammen: Wer von Nord nach Süd fährt, kommt fast immer am Fuldaer Bahnhof vorbei.

Und Aussteigen lohnt sich! Denn die in die Innenstadt führende Bahnhofstraße lädt Besucher und Einheimische zum Bummeln ein. Kaum hat man den Bahnhofsvorplatz überquert, findet man zur Linken das Shoppingcenter Centhof mit vielen Geschäften zum ersten Stöbern. Folgt man der belebten Allee weiter, die zur Weihnachtszeit stimmungsvoll geschmückt ist, findet man Drogerien, Parfümerien, Modegeschäfte, Optiker, Teeläden, Ärztehäuser, Apotheken, Schmuckläden und eine große Buchhandlung. Um den kleinen Hunger während der Einkaufstour zu stillen, oder sich bei einem Kaffee zu erholen, bieten ansässige Cafés und Restaurants leckere Kleinigkeiten. Hier lohnt sich auch ein Blick in die Querstraßen, die die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten vervollständigen.

Dressed

Auf der Bahnhofstraße mitten in Fuldas City finden Ladies beliebte Blogger-Mode, die neusten It-Pieces und Musthaves. Inspiriert von der skandinavischen Blogger-Szene ist DRESSED stylish, fashionable und hochwertig.

MeaMea Lounge

In der Lounge direkt am Bahnhof von Fulda bekommen Studierende täglich 10 Prozent Rabatt auf den Gesamtwert der Bestellung. Zusätzlich gilt jeden Donnerstag (pro Person) das Special 2 for 1 auf alle Cocktails. Darüber hinaus können sich Studierende mit dem Studentenpass und regelmäßigen Besuchen einen gratis Longdrink sowie einen gratis Cocktail sichern.

Blumen Link

„Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.“ – dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe strahlt jedem entgegen, der sich die Webseite von Blumen Link anschaut und es beschreibt wunderschön die Philosophie der Floristen. Die Filialen findet ihr im Fuldaer Bahnhof und Eichenzell. Zudem bietet Blumen Link eine kontaktlose Abholung sowie zusätzlich Blumenlieferservice an beiden Standorten und einen deutschlandweiten Blumenversand an.

Bahnhof-Apotheke Fulda

Das Team der Bahnhof-Apotheke in Fulda ist einfach gerne für seine Kunden da. Hier werden zeitnah individuelle Rezepturen hergestellt und die Beratungen zu Arzneimitteln gern besonders ausführlich durchgeführt. Bestellungen kann man telefonisch, per E-Mail oder über IA.de abgeben. Kunden, die im Stadtbusbereich wohnen, können ihre Bestellung sogar nach Hause geliefert bekommen.

Ehrlich Uhren-Schmuck

Hier wird eine langjährige Familientradition gepflegt: Seit mehr als einhundert Jahren liegt das Hauptaugenmerk des Geschäfts auf den unterschiedlichsten Uhren. Zusammen mit seiner Frau Martina führt Uhrmachermeister Karl-Heinz Ehrlich das Geschäft in der Bahnhofsstraße, in dem man Armbanduhren, Wanduhren, Wecker und Sportuhren verschiedener Hersteller findet. Das Angebot wird durch den rund-um-die-Uhr-Service komplettiert. Auch ausgewählte Schmuckstücke, wie beispielsweise Ketten und Armbänder, kann man hier entdecken.

Die Brille

Den Brillenkauf als einen schönen Augenblick erleben, das Geschäft mit einem guten Gefühl verlassen und gerne wiederkommen: Das ist bei der Brille in der Bahnhofstraße möglich. Seit der Gründung 1982 sind die erklärten Ziele: Wünsche erfüllen und die Brillen finden, die perfekt zur Persönlichkeit der Kunden passen.