Oh, du schönes Fulda!

Reden wir nicht lange um den heißen Brei: Fulda ist die schönste Stadt der Welt.
Das hat ganz viele Gründe. Bei uns  hier mitten in Deutschland lässt es sich zum Beispiel einfach gut leben. Verhältnismäßig günstige Mieten, eine wunderschöne Altstadt, viele Einkaufsmöglichkeiten und zahlreiche Freizeitangebote schaffen eine hohe Lebensqualität.

Fulda weiß, wie man feiert
Fulda ist eben junggeblieben! Das verdanken wir unter anderem den vielen Studierenden an der Hochschule. Selbst die jungen Menschen bleiben gerne hier, lassen die Großstadt einfach Großstadt sein und besuchen die dann vielleicht mal am Wochenende. Obwohl – eigentlich lohnt es auch dann, in der Heimat zu bleiben. Denn wir Fuldaer wissen, wie man feiert. Ob Fastnacht, Kirmes, Stadt- oder Weinfest, ob jung, ob alt – wenn was los ist, kommt die ganze Stadt zusammen. Nicht ohne Grund betonen wir gerne, dass in Fuldas Innenstadt mit die größte Kneipendichte Deutschlands zu finden ist. Hier kann genüsslich das eine oder andere (oft hier gebraute!) Bierchen genossen werden – das schmeckt bei uns tatsächlich vorzüglich.​

Runterkommen im Biosphärenreservat
Wer nicht wirklich feierwütig ist, kann dem ganzen Trubel ziemlich gut entfliehen. Denn in nur fünf Minuten ist man schon in der Rhön. Das besondere Mittelgebirge lässt ruhige Herzen höherschlagen. Hier findet man reichlich Entspannung und die Möglichkeit, dem stressigen Alltag zu entfliehen. Fulda selbst hat ebenfalls viele grüne Ruheoasen zu bieten. Im Schlossgarten zum Beispiel lässt sich die Sonne hervorragend auf einer Picknickdecke genießen. Ein Spaziergang in den Fulda-Auen kann für einen freien Kopf sorgen. Nicht zu vergessen in den vielen wunderbaren Orten im ganzen Landkreis, die alle für sich einen Ausflug wert sind.

Kleinstadt-Liebe und Großstadt-Nähe
Und wer doch mal in die Großstadt mag: Frankfurt ist nur eine Stunde mit dem Auto oder dem ICE entfernt. Dank der zentralen Lage und dem gut angebundenen Schienennetz kommt man dann auch schnell und flexibel wieder zurück. Noch ein Pluspunkt für Fulda!

Und jetzt …
… nehmt euch fulda-echt ein Stück Schwartenmagen macht euch ‘nen Äppler oder ein Hochstift auf und stöbert durch unsere Bestenlisten – ihr werdet viel über die Vorzüge unserer Barockstadt lernen.