DIE BESTEN

JUWELIERE

Ihr seid auf der Suche nach individuell gestalteten Verlobungs- oder Eheringen? Ihr braucht eine Beratung zu außergewöhnlichen oder zeitlosen Schmuckstücken? Ihr sucht eine passende Uhr – vielleicht sogar ein Sammlerstück? Wir haben für euch die besten Juweliere, Uhrmachermeister und Goldschmiede-Ateliers unserer Stadt zusammengestellt.

Stimmt für euren Favoriten ab!
Der ist in dieser Liste nicht dabei? Wir freuen uns über Vorschläge an diebesten@wirliebenfulda.de.

Juwelier Schröder

Seit mehr als 50 Jahren sorgt der Juwelier Schröder mit seinen beiden Filialen in der Markt- und in der Mittelstraße in Fulda für glückliche Gesichter. Seit 2001 gibt es ein Trauringstudio – dort wird jeder Traum vom Ring erfüllt. Passend dazu eröffneten im Jahr 2008 die eigene Goldschmiedewerkstatt und mehrere Onlineshops. Hier findet man die große Auswahl der beliebten Schmuckmarken und Uhrenmodelle für Sie und Ihn aus dem umfangreichen Angebotsspektrum.

LIEBE

Goldschmiede Kozaris

Hochwertige Materialien, phantasievoll kombiniert mit viel Liebe zum Detail und Leidenschaft, haben in der Goldschmiede in der Fuldaer Mittelstraße oberste Priorität. Goldschmiedemeister Athanasios Kozaris und seine Tochter, Designerin Christina Kozari, haben sich als Spezialisten für einzigartige Schmuckstücke einen guten Namen gemacht. Inspiriert durch viele Reisen kombinieren sie Materialien fantasievoll – so entstehen zeitlose, minimalistische, und dennoch moderne Schmuckstücke mit einem klaren Fokus auf dem Detail. Auf Kundenwunsch wird der Schmuck auch umgearbeitet und individuell angefertigt.

LIEBE

Konrad Zilliken Uhren, Gold- und Silberwaren

Auf den ersten Blick eher unscheinbar – dafür jedoch umso traditionsreicher! Das Juweliergeschäft Konrad Zilliken findet man seit vielen Jahrzehnten im Steinweg und damit mitten im verkehrsberuhigten Zentrum von Fulda. Der kleine Laden bietet eine große Auswahl an Schmuck und Uhren. Hier wird jeder fündig – auch dann, wenn man ein besonderes Geschenk sucht.

LIEBE

Juwelier Meister Müller

Schmuck, Perlen und Ringe kann man bei dem Familienbetrieb mitten in der Fuldaer Altstadt finden. Seit 1952 wird hier zudem mit viel Liebe zum Detail und Herzblut die große Leidenschaft zu Uhren gelebt. Die Entwicklung und Anfertigung von Uhrwerken wie auch die Instandsetzung von mechanischen Uhren sind das Steckenpferd der Experten. So sind sie außerdem Partnerbetrieb der Inititiative „wertfoll“, in der sich einzigartige Manufakturen und Handwerksbetriebe der Region zusammengeschlossen haben. Selbstverständlich findet man hier auch den regional inspirierten „Fulda Fluss Ring.“

LIEBE

Juwelier Bott

Kundenzufriedenheit und erstklassige Qualität spielen beim Juwelier Bott in der Fuldaer Friedrichstraße seit jeher eine große Rolle. Goldschmiede, Perlenwerkstatt und Uhrenwerkstatt – das Angebot ist vielfältig. Im klassischen Juweliergeschäft präsentiert Schmuckdesignerin Brigitte Adolph ihre exklusiven Kreationen. Im Bott Shop nebenan findet das jüngere Publikum eine tolle Auswahl an Schmuck, Uhren und modernen Smartwatches. Und als Standortpartner von 123gold haben Paare die Möglichkeit, von Zuhause aus ihre Traumringe zu konfigurieren und anschließend im Studio vor Ort fertigen zu lassen.

LIEBE

Goldschmiede Pia Hartmann

Hier machen Kaffeebohnen und Rosshaar Karriere! Seit über 20 Jahren entwirft und fertigt Pia Hartmann nun schon Schmuck für Menschen, die Wert auf etwas Besonderes legen. Die leidenschaftliche Goldschmiedin führt ihr Familienunternehmen im Stadtteil Horas bereits in dritter Generation. Handgefertigte Unikate, Umarbeitung, Reparatur und Service sowie Trauringe gehören zum Angebot, wobei Edelsteine und Goldschmiedearbeiten mit Opalen eine besondere Rolle spielen. Mit den Fuldaer Schatzdöschen hat die Goldschmiedemeisterin besonders individuelle Schmuckstücke kreiert: In den Anhängern werden historische Kleinode und Erinnerungsstücke bewahrt.

LIEBE

Goldschmiede Heike Füchtenhans

In der kleinen Goldschmiede am Fuldaer Gemüsemarkt findet man liebevoll designte Schmuckstücke. Von zeitlos bis ausgefallen – Goldschmiedin Heike Füchtenhans setzt seit 25 Jahren jeden Kundenwunsch individuell mit Kreativität und viel Liebe zum Detail um. Im Schaufenster gibt es einzigartigen Schmuck zu entdecken. Wer seine Augen dann von den herrlichen Ketten, Ringen und Ohrringen losreißt, kann der Handwerkerin im Inneren des Ladens bei der Arbeit zusehen.

LIEBE

Goldankauf Juwelier Rubin Goldzentrum Fulda

Ein Juwelier, der viele angesagte Schmuckmarken im Sortiment hat aber auch über ein hauseigenes Atelier verfügt. Besonders viel Aufmerksamkeit bekommen hier Verlobungs- und Trauringe. Aber Schmuck kann dort nicht nur kaufen: Wer seinen Schmuck, Zahngold oder ähnliches an den Mann bringen möchte, der ist in der Karlstraße genau richtig.

LIEBE

Ehrlich Uhren-Schmuck

Hier wird eine langjährige Familientradition gepflegt: Seit mehr als einhundert Jahren liegt das Hauptaugenmerk des Geschäfts auf den unterschiedlichsten Uhren. Zusammen mit seiner Frau Martina führt Uhrmachermeister Karl-Heinz Ehrlich das Geschäft in der Bahnhofsstraße, in dem man Armbanduhren, Wanduhren, Wecker und Sportuhren verschiedener Hersteller findet. Das Angebot wird durch den rund-um-die-Uhr-Service komplettiert. Auch ausgewählte Schmuckstücke, wie beispielsweise Ketten und Armbänder, kann man hier entdecken.

LIEBE

Aureus Goldschmiede – Eheringe & Schmuck in Fulda

Im Herzen der Altstadt ist die langjährige Juwelen- und Goldschmiede-Tradition von Fulda lebendig geblieben: Seit 150 Jahren wird in einem 300 Jahre alten Barockhaus in der Kanalstraße mit handwerklicher Meisterschaft und großer Kreativität außergewöhnlicher Schmuck gefertigt und verkauft. Goldschmiedemeister Paul Leibold hat den „Juwelenfasser Codex“, ein Sachbuch zur Kunst des Edelsteinfassens, geschrieben. Wer einen besonderen Verlobungs- und außergewöhnlichen Trauring oder andere individuelle Schmuckstücke sucht, ist hier goldrichtig.

LIEBE

Atelier Imke Gatzemeier

In Imke Gatzemeiers luftig-hellen Atelier am Fuldaer Gemüsemarkt findet man neben Kunstwerken und Malerei auch moderne, zeitlose und klassische Ketten und Colliers sowie individuell handgefertigte Schmuckstücke, die mit Edelsteinen und Süßwasserperlen verarbeitet wurden. Doch hier muss nicht zwingend alles Edelmetall sein, was glänzt: In ihrer Ethnolinie verarbeitet Imke Gatzemeier farbenfrohe Elemente wie antikes afrikanisches Glas, aber auch Bakelit, Holz, Horn oder Naturmaterialien zu ausdrucksstarkem Unikatschmuck.

LIEBE